Am 26.04.17 fand die Spendenübergabe der Dietmar-Hopp-Stiftung an den Förderverein der Hardbergschule statt. Frau Leupold überreichte den Scheck in Höhe von 10.000€ an den Förderverein, vertreten durch Simon Pfeiffer (1. Vorsitzender), Gabriele Wennemann (2. Vorsitzende) und Tilo Bödigheimer (Kassenwart). Ebenfalls anwesend waren Herr Oberbürgermeister Jann, sowie Herr Kautzmann von der Stadt Mosbach und Herr Jakowski, Klassenlehrer an der Hardbergschule, der den Anwesenden einen kurzen Einblick in die praktische Arbeit mit den bereits vom Spendengeld angeschafften Tablets in seiner Klasse ermöglichte. 

 

10.000€ Spende der Dietmar-Hopp-Stiftung

Ein Kommentar zu „10.000€ Spende der Dietmar-Hopp-Stiftung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.