Unsere Schüler/innen hatten in diesem Kurs die Möglichkeit, aus verschiedenen Materialien,  wie z.B. Papier, Pappe und Holz, kleine Miniaturmöbel herzustellen. Dabei ging es vor allem darum, Papierskizzen und Maßeinheiten zu verstehen und zu vermessen, diese möglichst exakt nachzuzeichnen und auszuschneiden, sowie durch genaues Falten, Falzen und Verkleben ein schönes Endprodukt wie z.B. einen Minisessel, eine Minicouch, ein Minisideboard nach Vorgabe bereits vorhandener Modelle zu schaffen, die als Dekoration in der Wohnung oder auch als Modelle in einem Miniaturhäuschen verwendet werden können. 

 

Mini-Möbel-Bau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.