Seit letztem Schuljahr startet unser Nachhaltigkeitsprojekt „Trink dich fit, hilf der Umwelt!“ voll durch. Schüler*innen und Lehrer*innen der Hardbergschule sind mittlerweile mit eigenen Mehrwegflaschen der Marke „Freigeist“ mit individueller Gravur ausgestattet. Finanziell unterstützt wird die Anschaffung der Mehrwegflasche durch unseren Schulförderverein! Somit kann sich jeder Schüler und jede Schülerin eine eigene Mehrwegflasche bestellen und täglich frisches Wasser an unserem Wasserspender holen. 

Bestellt und graviert werden die Falschen von unsere Schülerfirma „Neonboards“. Neben der Gravierung der Flaschen für die Schüler*innen, besteht ein Großteil der Arbeit der Neonboards in der Annahme von weiteren Bestellungen von intern und extern. Hierbei gehen unsere Mitarbeiter*innen individuell auf die Wünsche der Kund*innen ein.

Und mittlerweile ist ein letzter Meilenstein im Projekt geschafft. Die Schüler*innen unserer Schülerfirma haben das Projekt an einer anderen Schule vorgestellt. Hierbei haben sie den Nachhaltigkeitsaspekt der Mehrwegflaschen und weitere Vorteile für den Schulalltag anderen Schüler*innen erläutert. Die Schulgemeinschaft war schnell überzeugt und machte eine große Bestellung bei unserer Schülerfirma.

Im November 2020 war es soweit und wir übergaben der Grundschule Waldstadt ihre individuellen Mehrwegflaschen, die seit dem jeden Tag im Einsatz sind. Vielen Dank an die Grundschule Waldstadt für das Vertrauen in unsere Schülerfirma!

Das Team der Neonboards

Update Nachhaltigkeitsprojekt „Trink dich fit, hilf der Umwelt!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.