Die Schülerinnen und Schüler des PL “Erlebnispädagogik” hatten im Juni verschiedene sogenannte Challenges (Herausforderungen) zu absolvieren.
Im Team oder alleine mussten sie auf kreativste Art und Weise Lösungsansätze für verschiedene Probleme finden und dabei ihre Grenzen überwinden.
Ziel der Erlebnispädagogik ist gerade das: Teamfähigkeit steigern (Kooperation, Kommmunikation, Konfliktlösung) und seine Persönlichkeit bilden (Selbstwert, Selbstvertrauen, Selbstverantwortung, Selbstständigkeit).

PL Erlebnispädagogik

Mit dem Abspielen dieses Videos aktzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

 

PL Erlebnispädagogik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.