Das praktische Lernangebot „Klettern und Parcours“ ruft bei unseren Schülern immer große Begeisterung hervor. Im Februar 2017 war es wieder soweit. Die mutigen Schüler, die sich schließlich auch wirklich trauten sich anzumelden, erlebten dann eine aufregende Zeit. In den ersten zwei Wochen haben die Teilnehmer grundlegende Fähigkeiten im Bereich Klettern und Sichern, sowie Sprung und Abrolltechniken im Parcours erlernt. Dabei wurde sehr großer Wert auf gegenseitiges Vertrauen und genaues Arbeiten gelegt. Nachdem die Schüler ausreichend Erfahrung gesammelt hatten mussten alle eine Prüfung ablegen, bei der sie zeigen konnten, ob sie in der Lage sind einen Achterknoten zu machen, ihren Kletterpartner zu sichern und selbst zu klettern. Außerdem mussten alle Schüler beweisen, dass sie sich selbstständig und sicher über einen aufgebauten Parcours bewegen können. Mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen folgte schließlich das Highlight dieses PL Kurses. Am Samstag den 18.02.2017 fuhren alle gemeinsam mit dem Zug in die Kletterhalle Heilbronn. Dort konnte jeder Schüler sein Können und seinen Mut beweisen. Zwar hat die insgesamt 18 Meter hohe Halle dem Einen oder Anderen schon Respekt eingeflößt, aber alle teilnehmenden Schüler waren letztendlich an der Kletterwand und zeigten was sie gelernt hatten. Es war toll zu sehen, wie sehr die Schüler dabei aufeinander Acht gaben und den Sicherheitsaspekt immer absolut ernst genommen haben. Am Ende des Tages fuhren alle müde aber stolz und zufrieden nach Hause.

Somit freuen sich Frau Sutter, Herr Gellert und Herr Luthringhausen schon auf das nächste Schuljahr wenn es wieder heißt:

„Die mutigen Schüler dürfen sich im Kletter- und Parcours PL anmelden“

 

Klettern und Parcours

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


The maximum upload file size: 32 MB.
You can upload: image, video, document.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.