Neben der Winterexpedition 2018 fanden auch in diesem Schuljahr wieder die Abenteuertage als PL-Angebot statt. 8 Schülerinnen und Schüler wanderten zwei Tage lang mit Frau Sutter und Herrn Bödigheimer durch den Odenwald. Von Gaimühle führte der Weg auf den Katzenbuckel zur Freya-Hütte und am folgenden Tag über die Wolfsschlucht nach Zwingenberg. Jeder Teilnehmer wurde dabei mit unterschiedlichen Aufgaben betraut. So führten zwei Schüler die Gruppe und navigierten mit Karte und Kompass, während die anderen Teilnehmer sich um die Verpflegung und das Feuer auf der Hütte kümmerten.

Im kommenden Schuljahr ist eine Ausweitung der Abenteuertage, bzw. der Winterexpedition auf drei Tage geplant und der Schwarzwald könnte als Wanderort auf dem Programm stehen. 

Abenteuertage 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.