Für unseren Duke of Edinburg Award müssen die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler unter anderem auch eine Expedition durchführen. Dabei planen Sie eigenständig eine 2-tägige Wandertour und übernachten gemeinsam und ohne schulische Begleiter in Zelten. 

Viele der benötigten Ausrüstungsgegenstände können aus dem umfangreichen Schulbestand geliehen werden. Die bereits vorhandenen Zelte sind aber für größere Gruppen ausgelegt und lassen sich nicht ohne weiteres auf eine Wanderung mitnehmen. Aus diesem Grund haben wir uns mit einem Spendenaufruf an die gängigen Zelthersteller gewandt. Die Firma Nordisk hat sich entschlossen, das Duke-Projekt und damit auch unsere Schüler zu unterstützen. Wir möchten hiermit ein großes Dankeschön an die Nordisk Freizeit GmbH richten, die uns mit der Spende von zwei “Rago 4 PU” Zelten tatkräftig unterstützt. 

Bei der ersten Vorbereitungstour kamen die Zelte bereits zum Einsatz. Vom 24.-25.06.17 wird dann die eigentliche Expedition des Duke of Edinburgh Awards im Odenwald stattfinden.

 

Zeltspende der Firma Nordisk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.